PREFA NEWS

PREFA Aluminiumfassade in Holzoptik!

PREFA kombiniert die Vorteile einer Aluminiumfassade mit der Ästhetik einer Holzfassade
 
 „Nie mehr streichen, nie mehr ausbessern!“ Das sind die Anforderungen die Hausherren heute an die Fassade stellen. Häuserfassaden sind vielfältigen und extremen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Das führt zu Verschmutzungen, abblätterndem Putz, Rissen und – im schlimmsten Fall – Mauerschäden. Insbesondere die Wetterseite eines Hauses ist davon betroffen. Doch es leidet nicht nur das Äußere des Hauses: Dringt durch das geschädigte Mauerwerk Wasser ins Wohnungsinnere kann sich dort Schimmel bilden und die Gesundheit der Bewohner ist in Gefahr. Aber die Gesundheit wird auch durch waghalsige Sanierungsarbeiten in Eigenregie herausgefordert. Aus diesem Grund sagen viele Hausbesitzer, „Jetzt ist Schluss! Ich brauche eine dauerhafte Lösung!“ PREFA hat die Palette der Sidings um die Farbe „Colonial Red“ erweitert. Dieser Siding hat die Vorteile einer Aluminiumfassade mit der Ästhetik einer Holzfassade vereint. Somit ist eine langlebige und wartungsfreie Fassadenbekleidung geschaffen. Diesen Siding gibt es in der Standardbaubreit 200 mm mit einer glatten Oberfläche, sowie wahlweise mit und ohne Schattenfuge.

PREFA Fassaden- Sidings

Fassaden vorher noch mit Holzschalung
Fassade danach mit Prefa Sidings