Terrassensanierungen

Bis vor einigen Jahren war es üblich, Balkone mit Fliesen und Platten als Nutzschicht auszulegen. Dabei wurde jedoch häufig vergessen, dass der jeweilige Belag auf einer funktionsfähigen Abdichtung liegen muss, damit Feuchtigkeitsschäden an der Bausubstanz keine Chance haben.
Ein Fliesenbelag ist nämlich nicht auf Dauer wasserdicht. Aufgrund von Bewegungen des Baukörpers kann es im Lauf der Zeit zu Rissen und dadurch zu Undichtigkeiten und Feuchtigkeitsschäden kommen.
Das ist mehr als ärgerlich, kann man Feuchtigkeitsschäden mit einer fachgerechten Abdichtung - vorallem im Türbereich und an Wandanschlüssen - verhindern.

Sie haben in uns einen qualifizierten und kompetenten Ansprechpartner, der Ihnen eine fachmännsiche Beratung und Ausführung der notwendigen Balkonsanierung bietet.